Die Wächter der Nacht

WELCOME BEI DEN WÄCHTERN DER NACHT! DER KAMPF UND DIE AUFGABE HABEN BEGONNEN! NEU > FSK: 16 JAHRE!
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

  Rena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rena Archer
*Neuling*
*Neuling*
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 13.10.12

Charakter
Name: Rena Archer
Alter: Unbekannt
Wächter: Ex

BeitragThema: Rena    Sa Okt 13, 2012 3:33 pm

WEGEN MEHREREN NEGATIVEN VORFÄLLEN VERBANNT!




ALLGEMEIN!



Name:
Rena Archer

Alter:
Unbekannt

Rasse:
Elfe

Gesinnung:
Gut



AUSSEHEN!



Aussehen:


Spoiler:
 

Haare, Größe etc.:
Rena hat lange grün-blonde Haare, diese trägt sie immer offen. Ihre Augen haben eine hellgrüne farbe. Ihre Nase ist eine Süße kleine Stubsnase und ihre ohren sind für eine Elfe typisch groß und spitz. Sie ist knapp 1,68m groß und wiegt dabei knapp 45kg. Was man ihr durch ihren Körper nicht ansehen kann ist dass sie sehr viel Kraft hat vor allem in den beinen. Ihr Wächtertattoo befindet sich an ihrem Bauchnabel. Wo wir schon bei tattoos sind sie hat auf dem Rücken etwas unterhalb der Schulterplätter auf der linken und der rechten Seite jeweils ein kleine tattoo welches wie ein kleiner feenflügel Aussieht

Kleidung bzw. Style:
Zumeist trägt Rena ein langes grün weißes Kleid welches Rückenfrei ist, was aber durch ihre langen Haare fast nie zu sehen ist, ansonsten aber wenig Haut zeigt, aber dafür eien recht großen Ausschnitt. An den Hüften ist kleiner Beischmuck der aussieht wie kleine Flügel. Doch trägt sie auch gern mal einafch nur den sogenannten Schlabberlook.


VERGANGENHEIT UND FAMILIE!



Lebensgeschichte:
Renas Leben begann vor unzähligen Jahren in einem Elfendorf im Lichterwald. Dieses Dorf Existiert jedoch nicht mehr der Grund ist jedoch unbekannt. Sie wuchs sehr behütet auf und übte sich wie jede Elfe schon früh im Umgang mit dem Bogen und auch die in die Elfen Fußkampftechniken wurde sie eingeweiht. Bis zu ihrem 13 geburtstag erlebte sie nichts spanndendes und fristete einafch nur ein einfaches Dorfleben wie es bei Elfen üblich war.In der Nacht ihres 13. Geburtstags wurde sie dann schließlich in einem Traum der sich zu echt anfühlte alsdas es ein traum sein konnte zu einem ihr unbekannen Ort gerufen. Ohne drüber nachzudenken folgte sie dem Ruf zu diesem verborgenen Ort. Der erste Tag dort sitzt ihr auch nach all diesen Jahren noch als wäre es erst gestern gewesen Im Gedächtnis. Als sie sich anch einiger Zeit bewehrt hatte bekam sie ihren Bogen mit dem sie seitdem ihre Pfeile immer genau ins Schwarze schoss, nur selten verfehlt ein pfeil ihr ziel. Als sie noch in Gruppen Trainierten freundete sie sich mit einem menschlichen Schwertkämpfer an. Es dauerte nicht lang und die Beiden waren sehr dicke Freunde und bildeten auch ein gutes Team. Über die Jahre erlebte Rena sehr viele Gefahren und musste während ihrer Missionen auch die eine oder andere Gräueltat, welche von den bösen Seelen begangen wurden, mitansehen. Doch konnte sie sich immer ihr Lächeln bewahren. Dennoch war der Verlust ein ständiger Begleiter auf ihrem Weg. Denn nach vielen Jahren kam der Tag dass sie am Sterbebett ihres besten Freundes saß. Sie welche jung und schön geblieben war hatte all die Jahre mitansehen müssen wie die meisten ihrer Freunde immer älter wurden. Mit seinem letzten Atemzug sagte ihr bester Freund zu ihr dass sie nicht traurig sein solle denn er würde solange sie an ihn denkt immer bei ihr sein. Sein Grab pflegt sie noch heute. Der Reihe nach starben langsam die meisten Wächter mit denen sie als Kind hier trainiert hatte, selbst ihr Meister war schon jahrelang tot. Mit der Zeit sah Rena viele Generationen Wächter aufwachsen, stärker werden und schließlich durch das beständige laufen der Zeit dahinscheiden. In jeder neuen Generation Wächter fand sie Freunde und jedes Mal war es schmerzhaft sie, wenn ihre Lebenspanne vorbei war, loszulassen, aber mit der Zeit lernte sie mit diesem Schmerz zu leben. Über die Jahre hinweg verfeinerte sie ihr Können mit dem Bogen und erarbeitete sich unter den Wächtern den Titel ‚Grand Archer‘ oder auch ‚Meisterschützin‘. Aber auch an ihren Nahkampftechniken mit Tritten arbeitet sie noch um auch im Nahkampf bestehen zu können. So ist ihr dadurch beispielsweise bekannt welchen Knochen sie im hummanoiden Skelett brechen muss um ihren Gegner ohne bleibende Schäden außer Gefecht zu setzen. Seit einigen Jahrzehnten kümmert sie sich vermehrt um das Training der jungen Wächter, da ihr die Grundlagen noch immer sehr geläufig sind und die älteren Wächter zumeist auf Missionen oder mit ihrem Eigenen Training beschäftigt sind. Außerdem sieht sie immer mit Freuden wie die jungen Wächter lernen ihre Waffen, ihre Fähigkeiten und vor allem sich selbst zu kontrollieren. Ihr wahres Alter hat Rena, seit die Wächter mit denen sie einst trainiert hat verstarben, niemanden mehr verraten. Die wenigen welche von damals noch leben, da sie entweder genauso oder noch länger leben können als sie schweigen jedoch zu ihrem Alter da sie finden dass Rena es selbst entscheiden darf wer ihr wahres Alter kennt und wer nicht

Familie:
Vater: Tomin, verstorben
Mutter: Valar, aufenthaltsort unbekannt

Tierischer Begleiter:
Keinen



CHARAKTER!



Stärken:
Zu Renas Stärken zählen vor allem das Bogenschießen. Aber auch im Nahkampf kann sie sich mit ihren Tritttechniken gut behaupten. Außerdem kann sie sehr hoch und weit springen und ist eine begabte Schwimmerin. Eine weitere von ihren sträken ist dass sie sehr gut kochen kann.

Schwächen:
Zu ihren Schwächen zählt das sie des öfteren etwas unkonzenteirt ist, schlecht klettern kann und ziemlich oft Nostalgisch wird.

Vorlieben:
Zu ihren Vorlieben zählt das sie unheimlich gern singt und gern für ihre Freunde kocht. Außerdem liebt sie es in Erinnerungen zu schwelgen.

Abneigungen:
Sie kann es überhaupt nicht Leiden wenn sich Freunde oder überhaupt irgendjemand in ihre Nähe streiten, denn sie vertritt die Ansicht dass es Streit sowieso zu nichts führt. Desweiteren hat sie seit sie ein kind war eine Abneigung gegen Pilze.

Charakter:
Rena ist eine sehr Freundliche und ruhige Elfe. Sie hat ein allgemein sehr offenes Wesen und versteht es sich in die Lage von anderen zu versetzen. Sie ist eine verlässliche und hilfbereite Freundin und sie tritt auch immer für ihre Freunde ein. Sie ist nicht leicht aus der fassung zu bringen und behält eigendlich afst imemr eien ruhigen Kopf, doch wenn sie mal wütend wird sollte sich der Schuldige lieber aus dem Staub machen da sie dann zur Furire wird. Jedoch beruhigt sie sich immer auch sehr schnell wieder und lächelt wieder frölhlich, als könnte nichts ihr Lächeln jemals trüben. Wenn sie jedoch über ihr eigenes langes leben anchdenkt wirkt sie zumeist traurig da sie schon viele ihre Freunde hat altern und sterben sehen.

Besondere Fähigkeiten:
-Grundlegende Kontrolle der Elemente Eis, Wind und Erde
-Trifft mit dem Bogen immer ins Schwarze
-Benötigt keine Pfeile da sie dafür Magie nutzt
-Magische Bogen und Pfeiltechniken

SONSTIGE`S!



Waffe:
Ihr Langbogen

Sonstige´s:
/

Wächter:
Yes


Zweitchara von: Chung Seiker






Zuletzt von Rena Archer am So Okt 14, 2012 11:42 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tristan
*Führungswächter*
*Führungswächter*
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 08.05.11

Charakter
Name: Tristan
Alter: 19 Jahre
Wächter: Ja

BeitragThema: Re: Rena    Mo Okt 15, 2012 4:33 pm

Ausnahmsweise ANGENOMMEN!


"Reden" *Denken* *Träumen*
Nach oben Nach unten
http://fantasyacademy.forumieren.com/
 
Rena
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rena Ryūgū

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Nacht :: *INFORMATIONSBEREICH* :: Friedhof-
Gehe zu: